• Deutsch
 

(Junior) Manager (m/w/d) Regulatory Affairs International

  • medi GmbH & Co. KG
  • Bayreuth, medi GmbH & Co. KG
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Kaufmännische Berufe (Sonstige)
  • Vollzeit
scheme image

(Junior) Manager (w/m/d) Regulatory Affairs International bei medi in Bayreuth

Möchten Sie mit Ihrem Know-how unsere Vision unterstützen, dass sich Menschen mit medi weltweit besser fühlen?

Haben Sie Lust auf eine neue Herausforderung in einem dynamischen Team?
Herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die eigenständige Überwachung der Einhaltung länderspezifischer Gesetzes- und Richtlinienanforderungen bzw. -änderungen für Medizinprodukte durch Verfolgen der relevanten Anforderungen und Entwicklungen.
  • Sie gestalten und betreuen interne (nationale und internationale) Prozesse im Bereich Qualitätsmanagement / Regulatory Affairs in Abstimmung mit der Teamleitung Regulatory Affairs und dem Manager Qualitätsmanager und schulen die Mitarbeiter hinsichtlich der Anforderungen.
  • Sie sind hauptverantwortlich für die Aufgabensteuerung und Priorisierung im Bereich internationale Zulassung.
  • Sie übernehmen die Kommunikation mit Behörden, Niederlassungen und internationalen Partnern u.a. bei Registrierungen sowie die damit verbundene Einhaltung von zeitlichen und inhaltlichen Vorgaben.
  • Sie beraten strategisch bei der Registrierung und Zulassung von Medizinprodukten.
  • Sie unterstützen ebenso bei anfallenden Projekten wie auch in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Audits durch Zertifizierungsgesellschaften und Benannten Stelle sowie im Rahmen von Inspektionen durch Behörden.
  • Im Rahmen ihrer Aufgaben reisen Sie zu ausgewählten internationalen Partnern.

Ihre Stärken:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaft, Recht, Medizintechnik, sonstige Ingenieurwissenschaft sowie mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Bereich Qualität / Regulatory Affairs oder eine 4-jährige Tätigkeit in diesem Bereich (idealerweise im Bezug zu Medizinprodukten).
  • Sie konnten bereits einschlägige Berufserfahrung in Regulierungsfragen und Qualitätsmanagementsystemen im Zusammenhang mit Medizinprodukten sammeln.
  • Sie punkten mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Medizinprodukterecht, Qualitätsmanagement und Projektmanagement.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Ihre selbstständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie haben ein gutes Verhandlungsgeschick sowie eine gute Lösungskompetenz. 

Unser Angebot:

  • Sie arbeiten bei einem der weltweit führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel im Gesundheitsmarkt.
  • Sie erhalten eine umfassende, individuelle Einarbeitung in die medi Welt, in der abwechslungsreiche Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld auf Sie warten.
  • Sie sind Teil eines hoch motivierten Teams mit großer Freude an der täglichen Herausforderung.
  • Wir fördern Sie in ausgewählten Fortbildungen und Seminaren, durch die Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln können.
  • Als medi Mitarbeiter:in bieten wir Ihnen attraktive Vergünstigungen sowohl im städtischen Einzelhandel, bei Sportvereinen und Fitness-Studios als auch auf Online-Portalen.
  • Außerdem stellen wir die Weichen für Ihre optimale Work-Life-Balance – mit 30 Tagen Urlaub, Sport, gesundem Essen und tollen Kollegen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, mit Ihrer Führungskraft einen Mix aus Arbeiten vor Ort und mobilem Arbeiten zu vereinbaren. 
  • medi setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein: Wir unterstützen Sie mit Betreuungsplätzen in Krippen oder Kindergärten sowie bei der Ferienbetreuung.
  • Leben und arbeiten Sie in der Genussregion Oberfranken mit hohem Freizeitwert und kurzen Wegen.
  • Leckerer Kaffee und Wasser kostenlos? Na klar!

Das Unternehmen medi

Weltweit entwickeln rund 3.000 medi Mitarbeiter:innen innovative Lösungen für mehr Lebensqualität – von Bayreuth in die Welt. Das Ziel: Anwender:innen und Patient:innen maximale Therapieerfolge im medizinischen Bereich (medi Medical) und ein einzigartiges Körpergefühl im Sport- und Fashion-Segment (CEP und ITEM m6) zu ermöglichen.
Angespornt durch die Freude an der Herausforderung wollen wir mit unseren Produkten und Konzepten Maßstäbe setzen – wissenschaftlich fundiert und auf Hightech-Niveau.

medianer:in: Ambitionierte Macher:innen mit Herz

Für medi arbeiten, heißt: kreative und innovative Ideen zum Leben erwecken, gemeinsam neue Wege gehen und über sich hinauswachsen. Alles mit dem Ziel, dass Menschen weltweit sich besser fühlen.
Im Mittelpunkt: der besondere medi Spirit eines Familienunternehmens mit globalem Mindset.
Sind auch Sie ein:e Macher:in mit Herz?

Werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie haben Fragen zur Stelle?
Ich helfe Ihnen sehr gerne weiter: